Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Informationen Nokia 3650

3650 " mal was neues"

Vollgrafik-Displays mit 4.096 Farben und der symbolbasierten Menüführung ganz besonders zum Aufnehmen und Versenden von Video-Clips und Fotos. Zum Aufnehmen von Video-Clips verwendet Ihr die integrierte Videokamera, zum Wiedergeben den RealOne-Player.

Außerdem könnt Ihr mit dem Nokia 3650 Mobiltelefon Multimedia-Mitteilungen (Multimedia Messaging Services, MMS) senden, empfangen und weiterleiten, Java™- und Symbian-Anwendungen herunterladen und dank der Triband-Funktion auf fünf Kontinenten telefonieren. Das Nokia 3650 Mobiltelefon steckt nicht nur voll moderner Technik, sondern sieht auch noch gut aus.




 

3650- alles andere als gewöhnlich -

Darüber hinaus wird das 3650 laut Nokia im Gegensatz zum 7650 über einen integrierten RealOne Player mit Streaming-Funktion verfügen. Mit der integrierten Kamera soll neben den Fotos auch noch die Aufnahme von kurzen Videos möglich sein, die per MMS verschickt werden können.

Der neue XHTML-Browser öffnet zwar nicht die Tür ins World Wide Web, kommt aber bei WAP 2.0 zum Einsatz und wird daher auch die Darstellung farbiger WAP-Seiten unterstützen. Ein Bluetooth-Headset-Profil hat Nokia ebenfalls für das 3650 angekündigt - dieses fehlt dem 7650.



Neue Anwendungen

Java™-Anwendungen könnt Ihr bequem herunterladen und Euer Mobiltelefon auf diese Weise Euren ganz persönlichen Bedürfnissen anpassen.

Wie wäre es mit spannenden neuen Spielen?

Oder einer anderen interessanten Anwendung, beispielsweise einem Kalender, einem Wörterbuch oder einer Straßenkarte?

Im Club Nokia und beim Nokia Software Market findet Ihr genau das Richtige für Euch!

Ersceinungstermin laut Nokia ca. anfang 2003
Preis ohne Vertrag ca.450 Euro.



 

3650 - bitte lächeln -

Fazit

Positiv:   Negativ:  
Camcorder-Funktion   Kameralinse völlig ungeschützt 
Erweiterbarer Speicher (MMC)    
Triband    
Außergewöhnliches Design    
Verbesserte Bluetooth-Unterstützung    


Technische Daten Nokia 3650