Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Informationen Nokia 6310 / 6310i

6310 oder 6310i wo liegen die Unterschiede ?

Zwei Handys die sich optisch kaum unterscheiden.

Die Unterschiede liegen im Detail.
Das 6310 ist ein Dualbandhandy, das 6310i Triebandtauglich.
Das 6310i unterstütz zusätzlich noch asiatische und amerikanische Sprachen (ist aber abhängig vom jeweiligen Land in dem das Handy erworben wurde)

Ihr habt beim 6310i die Möglichkeit Euch ein Javabasierendes Spiel herunterzuladen per WAP, diese Möglichkeit besteht beim 6310 nicht.




 

6310 oder 6310i

Des weiteren habt Ihr nur mit dem 6310i die Möglichkeit Euch Sprachaufzeichnungen bis zu zwei Minuten ins Handy zu bekommen. (Ist sehr praktisch bei Anrufen, man kann so teile einfach mitschneiden)

Der letzte Unterschied liegt in der Handybeleuchtung. Das 6310i hat ein gleichmäßiges blau und das 6310 halt das übliche grün.

Preise laut Nokia ohne Vertrag:
6310 299.-Euro (Stand Oktober 2002), wird wohl auslaufen.
6310i 369 Euro (Stand Oktober 2002)

Eckdaten

Beide Handys sind von der Größe identisch. 129 x 47 x 19 mm, sowie 113 Gramm schwer.

Die Größe hat durchaus ihre Vorteile: Die Tasten sind kaum zu verfehlen und sprechen außerdem hervorragend an.

Beide Handys haben eine Displaygröße 96 x 60 Pixel.

Die Sprechzeit gibt Nokia mit sechs Stunden an. Dieses variiert jedoch je nach Netzauslastung.

Großer Vorteil ist das man für beide Handys auch die 51xx/61xx und 6210 Akkus verwenden kann. Die Vibrationsmotoren sind in den Handys eingebaut.


 

6310i Frontansicht

Datenfunktionen

Schnelle Datenübertragungen per HSCSD (maximal 43,2 kbit/s in Empfangsrichtung) und GPRS (maximal 40,2 kbit/s in Empfangsrichtung) sind die Stärke des 6310/ 6310i.

Die passende Software mit Modem-Treibern wird mitgeliefert.

Für die Kommunikation mit PDA und Notebook stehen mit Bluetooth, Infrarot-, und serieller Schnittstelle alle Möglichkeiten offen.

Den Zugang zum mobilen Internet ermöglicht ein WAP-Browser der Version 1.2.1.


 

6310i Seitenansicht

Java nur beim 6310i

Mit der Java-Engine werden sowohl Spiele-Fans als auch Business-Anwender viel Spaß haben.

An Fun-Funktionen bietet das 6310i das nötigste: 35 einstimmige, zum Teil wirklich originelle Klingeltöne, drei fest installierte Games und ein Java-Spiel.

Die bewährten Business-Funktionen dominieren: großes Telefonbuch (500 Einträge), Kalender, Sprachmemo (drei Minuten) und Aufgabenverwaltung.


 

6310i Oben Infrarotschnittstelle und Ein-/Ausschalter

Bedienung

Nur keine Experimente - Nokias Devise bewährt sich bei der Menügestaltung:

Wo andere Hersteller sich mit aufwändigen Icons und grafischen Navigationshilfen mühen, bereitet Nokia die Menüs in bewährt schlichter und übersichtlicher Manier auf.

Auch ungeübteren Nutzern dürften sich die meisten Funktionen problemlos erschließen. Und wenn's mal nicht klappt, hilft die übersichtliche und gut verständliche Bedienungsanleitung.


 

6310i Links Ladekabelanschluss / Rechts Headsetanschluss und Datenkabelanschluss

Fazit

Positiv:   Negativ:  
Bluetooth  Größe  
GPRS  Wackeliger Akkudeckel 
Java nur beim 6310i   
HSCSD   


Technische Daten Nokia 6310 / 6310i