Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Tevhnische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Informationen Nokia 6090

Der automobile Spitzenreiter

Das 6090 bietet alles was man von einen guten Autotelefon erwarten kann.
Das Gerät sendet und Empfängt mit 8 Watt Leistung. Dieses ermöglicht es auch bei geringer Netzstärke ohne Probleme zu telefonieren.

Leider ist das Autotelefon nicht Dualband tauglich, sondern man kann es nur mit D-Netzkarten betreiben.

Preis laut Hersteller ohne Vertrag 589.-Euro (stand August 2002)

Kurzmitteilungen, Telefaxe und E-Mails. Das Nokia 6090 bietet alle Möglichkeiten zum mobilen Datentransfer.

Schnell und einfach mit dem Nokia Navi™-Key und das Lenkrad fest im Griff.




 

6090- Das Autotelefon-

Design

Das Handy ist zwar für manche zu groß aber was will man von ein Auto-Telefon erwarten?
Wenn man das Handy sieht erkennt man sofort das es von Nokia hergestellt wurde. (Ist wohl auch sinn der Übung)

Der zusätzliche Kartenleser im Hörer ist doch was wichtiges im Handy. Denn somit können verschiedene Personen das 6090 mit unterschiedlichen SIM-Karten nutzen.


 

6090 - Der automobile Spitzenreiter -

Funktionen

Datentranfers und ein integriertes Modem verfügt das 6090 sicherlich auch,wer will schon nicht auf dem neusten stand sein??

So könnt Ihr auch wichtige Kurzmitteilungen,Faxe,E-Mails und Daten schnell versenden und ebenfalls empfangen.

Wie schon angesprochen kann man ja nicht beim Auto fahren telefonieren,so hat das Nokia 6090 eine sehr gute Freisprecheinrichtung. Bestätigt Ihr mit einem Knopfdruck,so könnt Ihr sicher Auto fahren und in ruhe telefonieren.

Ihr könnt Euren Laptop,Organizer oder Faxgerät, direkt über die RS-232-Schnittstelle(die Sende- und Empfangs-Einheit) anschließen.




 

6090 - Alles was man von einem modernen Autotelefon erwarten kann -

Fazit

Positiv:   Negativ:  
8 Watt Sende- und Empfangleistung  Schlichte Design 
Senden und Empfangen von Kurzmitteilungen,Telefaxen,E-Mails und Daten möglich   Keine Games 
RS-232-Schnittstelle
 
Nur D-Netz tauglich 
Sehr gute Freisprechanleige eingebaut   


Technische Daten Nokia 6090