Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Tevhnische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Technische Daten
Liste der Menüfunktionen
Bug-Liste
Tipps und Tricks
Zubehör
Informationen Nokia 6110 / 6130 / 6150

Drei Handys die fast baugleich sind

Das Nokia 61XX war lange zeit ein Dauerbrenner der oberen Mittelklasse.

Der Unterschied in den Modellen liegt nur in der Netzwahl. Das 6110 ist ein reines D Netz Handy, das 6130 ein reines E-Netz Handy und das 6150 ist Dualbandtauglich. Ansonsten unterscheiden sich die Handys nur ein wenig optisch. Und dies auch nur beim genauen hingucken.

Der Zahn der Zeit hat halt auch an den Handys geknabbert, so das es heute schon fast ein Museumsstück ist, dennoch ist das Handy immer noch beliebt als zweit oder dritt Handy und dies meiner Meinung nach nicht zu unrecht.

Und telefonieren kann man auch heute noch mit diesen Handys, es soll ja Leute geben die nur dies mit einem Handy machen.


 

Nokia 61XX - Der Klassiker

Funktionen

T9 und WAP ist ein Fremdwort für die Handys, jedoch liegen die stärken in der soliden Verarbeitung.

Das Handy wiegt 142 Gramm.

Damals galt das Handy als klein und leicht. Damals halt. Heutzutage gehören die Geräte zum alten Eisen.

Das Menü ist übersichtlich und gut strukturiert. (Nokia halt).

Selbst bei den alten Geräten konnte man schon verschiedenen Anrufern verschiedene Klingeltöne zuordnen.

Zum guten Anrufer-Management passen Extras wie etwa der Kalender mit Erinnerungs-Funktionen (Termine, Geburtstag, Anruf-Erinnerungen) oder auch der einfache Taschenrechner mit Währungsumrechnung. Zum Zeitvertreib stehen die Spiele "Snake", "Memory" und "Logic" zur Verfügung.


 

61XX Seitenansicht Wipptasten

Extras

Der Druckpunkt der Tastatur ist sehr exakt, und die Bedienung mit einer Hand ist problemlos möglich.

Das Gerät besitzt eine Infrarot-Schnittstelle, über die Besitzer von Handys der 61er Reihe Telefonbucheinträge austauschen können.

Auch der direkte Ausdruck von Adressen oder Notizen auf einem IrDA-fähigen Drucker ist möglich.



 

61XX Oben Infrarotschnittstelle

Datenverkehr

Das Handy besitzt sowohl einen qualitativ hochwertigen Lautsprecher als auch ein sehr gutes Mikrofon.

Der dynamische Umfang der Klingeltöne ist sehr groß und bietet für jede Situation die richtige Lautstärke.

Man kann mit einem Datenkabel, ganz leicht das Handy mit seinem PC verbinden. So kann man Logos und Töne ganz einfach in das Handy bekommen.


 

61XX unten Links Stromabschluss / Rechts Datenkabel- und Headsetanschluss

Bedienung

Neben zwei Tasten zur vertikalen Navigation in den Menüs gibt es zwei weitere kontextabhängige Menütasten, deren jeweilige Bedeutung in der unteren Display-Zeile eingeblendet ist.

Eine Nummer in der oberen Display-Zeile informiert den Anwender über seine momentane Position, so dass die Übersichtlichkeit gewahrt bleibt.

Ein Schnellzugriff auf einzelne Rubriken ist durch die Eingabe dieser Menü-Nummer möglich. Das Telefonbuch lässt sich direkt über die vertikalen Navigationstasten erreichen, auch eine Suchfunktion steht zur Verfügung.

Profilwechsel können sehr schnell über einen kurzen Druck auf die Aus-Taste und die anschließende Wahl des passenden Profils vollzogen werden.


 

61XX Rückansicht Oben Links externer Antennenanschluss

Fazit

Positiv:   Negativ:  
Solide Verarbeitung   Kein eingebautes Modem  
Zeitloses Design   Vibrations-Akku nur optional  
Sehr gutes Anruf-Management (Gruppen, Ruftonzuweisung, Filter)    


Technische Daten Nokia 6110 / 6130 / 6150